Zimmerer:in

Holz ist Dein Werkstoff

Du bist Experte für alle Holzarbeiten aber auch Profi für Kunststoffe und Metalle. Deine Fertigkeiten zeigen sich bei ausgeklügelten Holzkonstruktionen, Dachkonstruktionen und überall dort, wo mit Holzbindern große Spannweiten überbrückt werden. Du hast eine Begabung fürs Rechnen und für räumliches Denken. Modernes technisches Gerät hilft dir bei handwerklicher Maßarbeit mit hoher Präzision.

Daniel Börner

»Ich studiere dual, um aus der Masse herauszustechen und die Aufgaben, die mich in meinem Beruf erwarten, aus zwei Blickwinkeln betrachten zu können.«

Auszubildender bearbeitet einen Balken
Auszubildender zum Zimmerer zeichnet einen Balken an
Auszubildender sägt eine Platte

Ausbildungsinhalte

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Auftragsübernahme, Leistungserfassung, Arbeitsplan und Ablaufplan
  • Errichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Herstellen von Schornsteinen und Abgasleitungen
  • Herstellen von feuerfesten Konstruktionen
  • Einbauen von Dämmstoffen für den Wärme, Kälte-, Schall- und Brandschutz
  • Errichten von Blitzschutzanlagen für den äußeren Blitzschutz
  • Sanieren, Instandsetzen und Sichern von Baukörpern
  • Qualitätssichernde Maßnahmen und Berichtswesen
Jetzt direkt bewerben
Jetzt direkt bewerben
Hände auf Tastatur